seminare


Das Unternehmen ist als Dienstleister für verschiedenste Behörden bzw. öffentliche Verwaltungen tätig. Schwerpunkt bildet hierbei die Vermittlung von praxistauglichen Lösungen im Bereich des Selbstschutzes.

Wir greifen hierfür auf die Fähigkeiten spezialisierter Dozenten im Fachbereich zurück. Diese verfügen über vielfältige behördliche, pädagogische und kampfsportliche Qualifikationen. Gerne legen wir diese auf Nachfrage persönlich vor.

Zu unseren wichtigsten Firmengrundsätzen gehört die Verschwiegenheit zu unseren Auftraggebern. Wir verzichten bewusst auf Schlagzeilen in der Presse und vermeiden öffentlichkeitswirksame Auftritte. Der Schutz beginnt nach unserer Meinung bereits mit der Verschwiegenheit bei der Durchführung derartiger Weiterbildungsmaßnahmen.

Uns vorliegende schriftliche Referenzen verwenden wir ausschließlich bei der Kundenbewerbung im öffentlichen Dienst.

Das von uns entwickelte Programm “SEBASY”, entstand in den letzten Jahren und wurde ständig weiterentwickelt. Erfahrungen aus der Weiterbildung von inzwischen über 1.500 Behördenmitarbeitern flossen hierbei ein. Ebenso wurde und wird auf aktuelle Entwicklungen Rücksicht genommen und die Inhalte entsprechend angepasst. Unsere Mitarbeiter werden ständig unter Berücksichtigung der aktuellsten Erkenntnisse geschult.

Wir akzeptieren bestehende Deeskalations- und Kommunikationsmodelle und stützen diese in unseren Seminaren. Wir bauen keine Luftschlösser und bleiben bei Optimierungsempfehlungen realistisch. Die Trainings erfolgen in Gruppen von maximal 10 Personen und immer durch 2 Trainer. Hierdurch gewährleisten wir eine hohe Betreuungsdichte der Teilnehmer.

Auf evtl. vorhandene gesundheitliche Einschränkungen nehmen wir äußerste Rücksicht. In den Trainings reagieren wir hierauf und vermitteln Ersatzlösungen. Gerne stehen wir Ihnen für konkrete Nachfragen zur Verfügung!

 

Achtung:

 

Auch wenn Andere das gerne tun, wir werben ausdrücklich nicht mit der Identität unserer Auftraggeber. Reputationen liegen schriftlich vor, werden aber nur an Behörden nach Prüfung übergeben!

 

Das Passwort ist für alle 3 Basis Seminare identisch. Bitte nutzen Sie das B1-Passwort als Zugang!


Seminarinhalte Behörden

BASIS 1

Hier geht es zu den Seminarinhalten des

Basis 1 - Seminars.

basis 2

Hier geht es zu den Seminarinhalten des

Basis 2 - Seminars.

basis 3

Hier geht es zu den Seminarinhalten des

Basis 3 - Seminars.



Beispiele privatwirtschaftl. Auftraggeber

gastgewerbe

Hotels verschiedener Inhaber gehören zu unseren Kunden.

industrie

Im Rahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagementes werden wir z. B. bei weibl. Schichtarbeiterinnen tätig.

soziales

Caritative Einrichtungen und Arztpraxen greifen auf unser Angebot zurück.